October 1, 2008

"Songs that make me happy (wednes)day" Part 14

Heute möchte ich ein Lied mit euch teilen, welches ich sicher schon immer liebe...von jedem Sänger auf der Welt...dieses Lied wird einfach immer den ersten Platz auf meiner Lieblingslied-liste haben :)
Heute (naja, oder eher schon die ganze Woche) sagt es auch viel über meinen Gemütszustand aus...let it be...nach einem unvergesslich schönem Wochenende fühle ich mich seit Montag nicht so wohlauf...vielleicht einer dieser gräßlichen Grippeviren, die grad im Umlauf sind...was auch immer es ist...mein Mantra diese Woche ist einfach let it be und genau das werd ich jetzt tun ;)
Today I´m sharing a song with you that I´ve loved since forever...from every singer in the world...I think this song will always be on the very first place on my favourite songs list :)

Today (or rather this week) it says it all about me too...
let it be...after a most wonderful weekend I haven´t been feeling well at all...might be one of those nasty flu viruses that´s making the round...whatever it is...my mantra this week is definitely let it be and that´s exactly what I´m gonna do now ;)

"The Beatles - Let it Be"



Und da ich eh grad in meiner let it be Phase bin gebe ich auch zu das ich damals einer der größten Kelly Family Fans (in ihrer Street Life Zeit) war...ich war damals schwer in Angelo, dem jüngsten der 12 Geschwister verknallt und sein Part in let it be war immer mein liebster ;)
Besonders bei einem ihrer größten Konzerte (Minute 3:04)...diese Stimme...ich habe danach wochenlang versucht meine Stimme zu perfektionieren nur um ein wenig so wie er zu singen...ich habs natürlich nie geschafft...und hatte nur dicke Halsschmerzen für eine lange Zeit HA Und ich wollte immer so lange Haare haben, aber meins wurde nie so lang...oder blond ;)
Ooooh, wie ich die alten Zeiten vermisse :/
And since I´m in my let it be phase anyways I admit that I used to be one of the biggest Kelly Family (in their street life times) fans back then...I used to have a big crush on Angelo, the youngest of the 12 sibblings and his part in let it be has always been my favourite ;)
Especially at one of their biggest concerts below (around 3:04)...that voice...I´ve tried to perfectionate mine for weeks after I saw the concert to just remotely sound like him...I never did it...and only got a throatache HA
And I´ve always wanted such long hair, but mine would never grow that long...or blonde ;)
Ooooh, how I really miss those old times :/

"Kelly Family -Let it Be"

8 comments:

Katrin said...

Hallo Jessica,
"Let it be" ist auch einer meiner Lieblingssongs, aber ehrlich gesagt, mir ist das Original eigentlich lieber... :-)

Mich hat es auch erwischt, hust hust... Ich werde "Let it be" versuchen, wenn ich heute Abend das zur Zeit extrem agile und wissbegierige Kind im Bett verstaut habe...

Ich wünsche Dir gute Besserung und ein schönes laaaanges Wochenende. Liebe Grüße!

Jessica Preuhs said...

Oje, na dann hoff ich mal das sich der doofe Virus bald wieder verabschiedet, was *drück*
Dicke Küsse an deinen kleinen Mann und auch euch schonmal ein wunderschönes laaaanges Wochenende :)

PS: Willst du mir damit sagen, das du die Kellys nicht ganz so magst oder was ;)

Conny said...

Hihi, das ist ja einfach zu süß!!!!! Du bringst mal wieder ein Lächeln in mein Gesicht! Drücke Dich ganz feste und werd ganz schnell wieder fit ... Du weißt ja .... :-)

Jessica Preuhs said...

Ich weiß...DANKE Conny *feste drück zurück*

Katrin said...

Na ja, ich sag mal so, die Kellys sind nicht unbedingt die Kapelle meiner Träume... Aber nicht schlimm - "let it be" singen sie trotzdem ganz gut. Auch wenn sich wahrscheinlich John da oben die Haare rauft...:-)
Schlaf gut! :)

Jessica Preuhs said...

HAHA Naja, wär ja schlimm wenn wir alle den gleichen Geschmack hätten was ;)
Dir noch nen wunderschönen Tag *drück*

Sandra said...

cool, ich oute mich auch als Kelly-Fan. Hi,hi Und als Kelly-Fan hat man jede Menge CDs im Hause.

Tja und was soll ich sagen, Jolina hat sich die erstbeste CD geschnappt, in ihren CD-Recorder gelegt und los gings. "I`cant help myself" von den Kellys und die hören wir fast jeden Morgen und manchmal den ganzen Tag. :-) Tja, die Kellys sind halt für jede Generation geeignet. hi,hi

Sandra

Jessica Preuhs said...

Na das hört man doch immer wieder gern. Danke fürs Lächeln!
Schön, das du vorbeigeschaut hast liebe Sandra und liebe Grüße auch an den kleinen Kelly-Fan :)